Add-In-World


Unterstützte
Access-Versionen:


Gratis

Vollversion

So bestellen Sie
bei SmartTools
Publishing


Artikelnummer:
19122

Zum Blättern
klicken Sie hier:
zum vorherigen Produktzum nächsten Produkt
zum Katalog-Index

Add-In-WorldKlicken Sie hier!
Office-Erweiterungen zum kostenlosen Download!


SmartTools Popup-Taschenrechner 3.0 für Access
GRATIS-TOOL: Der flexible Taschenrechner für Ihre Access - Formulare – jetzt mit ActiveX-Steuerung für Access 2010 (32-/64-Bit), 2007, 2003 und 2002/XP
 
Bildschirmfoto
Nutzen Sie den SmartTools Popup-Taschenrechner 3.0 für individuelle Berechnungen in Ihren Access-Formularen. Ein Mausklick genügt und der Taschenrechner steht Ihnen sofort zur Verfügung. Der Inhalt eines bestimmten Feldes wird auf Wunsch automatisch übernommen, Sie führen die gewünschte Berechnung durch und übertragen das Ergebnis mit einem weiteren Mausklick wieder in das Formular.
Die neue Version 3 bietet jetzt erweiterte Steuerungsmöglichkeiten per ActiveX und viele neue Komfortfunktionen:
Bildschirmfoto
Nach dem kostenlosen Download starten Sie das Setup unter Windows 7 und Vista per Rechtsklick über das Kontextmenü Als Administrator ausführen. Unter Windows XP genügt ein Doppelklick auf das Setup unter einem Benutzerkonto mit Adminrechten. Anschließend rufen Sie den Taschenrechner in Access 2010 und 2007 über das SmartTools-Register und in Access 2003 und 2002X/XP über das Ansicht-Menü auf (alternativ stehen Ihnen zwei Tastatur-Shortcuts zur Verfügung).
Der SmartTools Popup-Taschenrechner 3.0 kann freischwebend über Ihren Formularen bzw. Datenblattansichten oder angedockt in einem Aufgabenbereich angezeigt und als schneller Rechner für beliebige Datenbanken genutzt werden. Darüber hinaus ist jetzt eine umfangreiche Steuerung mittels ActiveX-Komponente möglich: Sie können zum Beispiel Werte in den Taschenrechner übernehmen, beliebig umrechnen und wieder an das Formular übergeben.
Bildschirmfoto
Flexible Steuerung des Taschenrechners für Ihre Anforderungen
Mit dem Add-In wird eine ActiveX-Komponente installiert, über die eine VBA-Steuerung des Taschenrechners aus einem Access-Formular heraus möglich ist. Damit Sie die Lösung schnell in Ihre Projekte übernehmen können, liefern wir eine ausführliche Schritt für Schritt-Anleitung samt Beispieldatenbank mit.
Bildschirmfoto
Im Formular "Artikel" der Beispieldatenbank wird der Einsatz eines ferngesteuerten Taschenrechners mit den Feldern "Einzelpreis" und "Verkaufspreis" demonstriert. Sie können beispielsweise aus dem automatisch vorgegeben Inhalt des Feldes "Einzelpreis" mit der Eingabe "* 1,25" schnell eine Handelsspanne berechnen und in das Feld "Verkaufspreis" einfügen.
Steuern Sie mit der ActiveX-Komponente die Felder, aus denen Werte übernommen oder in die Werte übergeben werden sollen oder setzen Sie einen festen Wert als Vorgabe bei jedem Datensatzwechsel. Auch die Anzeige des Taschenrechners legen Sie flexibel fest: Mit ShowAsPopup freischwebend, ShowAsTaskpane setzt den Rechner rechts oder links angedockt im Aufgabenbereich oder verwenden Sie HideCalculator, um den Rechner beispielsweise beim Schließen eines Formulars wieder auszublenden.
SmartTools Publishing bietet Ihnen den SmartTools Popup-Taschenrechner zum kostenlosen Download an. Klicken Sie auf das Symbol Download Vollversion, um das voll automatische Setup samt Anleitung herunterzuladen.
Weitere Tools & Download für Access 2010, 2007, 2003, 2002/XP und 2000
Total Access Admin - Komfortable Überwachung und Verwaltung Ihrer Multiuser-Datenbanken!
Total Access Analyzer - Datenbanken voll automatisch analysieren, debuggen und dokumentieren
Total Access Components - Resizer für Formulare, grafische Schaltflächen und viele neue Steuerelemente für Access

Copyright © 2017
SmartTools Publishing

Vollversion