SmartTools AutoBCC für Outlook

Neues Tool Nachrichten automatisch per BCC verschicken – für Outlook 365, 2021, 2019, 2016, 2013 und 2010

SmartTools AutoBCC ist blitzschnell einsatzbereit

Es gibt viele Gründe, Kopien aller verschicken Nachrichten in BCC zu versenden: Kollegen sollen auf dem Laufenden bleiben, Korrespondenz muss dokumentiert werden, es wird eine Datensicherung in einem anderen E-Mailsystem benötigt usw. Immer daran zu denken, die Empfänger im BCC-Feld einzutragen, gelingt selten in der Alltagshektik. Diese Aufgabe können Sie zukünftig an unser neues Gratis-Tool SmartTools AutoBCC für Outlook übertragen.

Der Einsatz unseres Add-Ins ist denkbar einfach: Nach der automatischen Installation legen Sie in einem Konfigurationsdialog einmal fest, an welche BCC-Adresse(n) jede gesendete Nachricht verschickt werden soll. Dabei lassen sich sowohl eine oder mehrere E-Mailadressen oder auch Namen aus den Outlook-Kontakten angeben.

Optional können Sie bei jeder Nachricht nachfragen lassen, ob eine BCC-Kopie verschickt werden soll. Über das Menüband von Outlook können Sie den Status des Add-Ins per Mausklick zwischen aktiv und inaktiv wechseln.

Auf Wunsch wird vor jedem Versand nachgefragt, ob die Nachricht an die definierten BCC-Adressen geschickt werden soll.

Tipp Wenn Sie generell automatisch BCC-Kopien senden wollen und keine Einbindung im Menüband benötigen, können Sie das Add-In zunächst konfigurieren und danach in Outlook ausblenden. Das Ausblenden des Add-Ins lässt sich über einen kleinen Eingriff in der Registry vornehmen, der in der Dokumentation Schritt für Schritt erläutert wird.

SmartTools Publishing bietet Ihnen den SmartTools AutoBCC für Outlook zum kostenlosen Download an. Klicken Sie auf Vollversion laden, um das voll automatische Setup samt Anleitung herunterzuladen.

E-Book-Tipp: Outlook-Kontakte und -Termine auf Ihrem Android-SmartPhone

Von Haus aus verstehen sich Outlook und Android nicht, aber in unserem neuesten E-Book stellen wir Ihnen gleich mehrere Lösungen vor. Sie müssen sich nur für die für Sie am besten geeignete Methode entscheiden - schon gelingt der Abgleich von E-Mails, Kontakten und Terminen zwischen Outlook und Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.

Es ist für jeden etwas dabei: Wer Termine oder Kontakte nicht in der Cloud ablegen möchte, nutzt die Offline-Synchronisation. Wer sich nicht scheut, Online-Dienste in Anspruch zu nehmen, erhält detaillierte Synchronisationsanleitungen für alle namhaften Cloud-Anbieter:

  • Was Sie über die Synchronisation wissen müssen
  • Die optimale Lösung finden
  • Keine persönlichen Daten in der Cloud: Offline-Synchronisation per USB- oder WLAN-Verbindung
  • Synchronisation mit Microsoft 365 / Office 365 oder Outlook.com
  • Android-Synchronisation per Outlook-App
  • Outlook auf Ihrem PC mit Microsoft 365 / Office 365 oder Outlook.com verbinden
  • Outlook mit Google synchronisieren
  • Synchronisation mit GMX, WEB.DE und anderen Providern
  • Synchronisation mit einem T-Online-Konto

In unserem umfassenden E-Book finden Sie alle wichtigen Tipps, Kniffe und Anleitungen, um Outlook-Daten erfolgreich mit Ihrem Android-SmartPhone oder -Tablet abzugleichen. Profitieren Sie jetzt vom Aktionsrabatt:

Das brandneue E-Book "Android-Geräte mit Outlook synchronisieren"

Weitere SmartTools-Produkte, die Sie interessieren könnten

SmartTools Anhang-Assistent Pro 5.0 für Outlook

Schnellzugriff auf immer wieder benötigte Anhänge und eine geniale Zeitsteuerung - für Outlook 365, 2021, 2019, 2016, 2013 und 2010

SmartTools FormatNumbers 9.6 für Outlook

Rufnummern in Outlook 365, 2021, 2019, 2016, 2013 und 2010 voll automatisch perfekt formatieren

SmartTools AutoFiler 5.3 – Teamedition

E-Mails perfekt im Griff - Blitzschnelles Ablegen, Organisieren, Archivieren und Auslagern - Gemeinsame Team-Regeln nutzen