Add-In-World


Unterstützte
Word-Versionen:


Gratis

Vollversion

So bestellen Sie
bei SmartTools
Publishing


Artikelnummer:
39040

Zum Blättern
klicken Sie hier:
zum vorherigen Produktzum nächsten Produkt
zum Katalog-Index

Add-In-WorldKlicken Sie hier!
Office-Erweiterungen zum kostenlosen Download!


SmartTools DateiLister 5.0 für Word 2010, 2007, 2003 und 2002/XP
NEUE VERSION: Dateilisten aus beliebigen Verzeichnissen per Mausklick in Word einfügen – Jetzt mit neuer Filterfunktion und optimierter Geschwindigkeit
 
Bildschirmfoto
Wenn Sie mit Word zum Beispiel Etiketten oder Einleger für CDs/DVDs erstellen, fehlt immer wieder eine einfache Möglichkeit, die Dateiliste der jeweiligen Datenträger in Ihr Dokument einzufügen. Aber auch die Erstellung anderer Übersichten beispielsweise zu Dokumentations- oder Nachschlagezwecken scheitert häufig an diesem Manko.
Diese Lücke schließt der neue SmartTools DateiLister 5.0: Nach der Auswahl eines Laufwerkes oder eines Verzeichnisses liest dieser nützliche Assistent die vorhandenen Verzeichnisse und Dateien aus, sortiert das Ergebnis und fügt eine übersichtliche Liste mit Verzeichnis- und Dateinamen sowie wahlweise Informationen zu Größe und Datum/Zeit-Stempel der Dateien in Ihr Dokument ein. Auf Wunsch werden die eingefügten Verzeichnisse als Hyperlinks dargestellt. Damit können Sie Ihre Verzeichnisse direkt aus Word im Windows-Explorer öffnen.
Neu in Version 5.0:
Bildschirmfoto
  Filtern Sie die Dateilisten nach Dateityp, Größe oder Datum. Geben Sie als Dateityp beispielsweise *.PDF ein, damit nur PDF-Dateien übernommen werden. Die Kriterien sind kombinierbar: Stellen Sie zum Beispiel zusätzlich "Dateien größer als 1 MB" ein, damit nur PDF-Dateien größer 1 MB erfasst werden. Oder Sie wählen ein Datum aus, um beispielsweise nur Dateien nach dem 1.1.2010 zu berücksichtigen usw.
  Keine Dateien im Ordner gefunden? Auf Wunsch werden leere Ordner nicht in die Liste aufgenommen – aktivieren Sie dazu einfach die neue Option Ordner ohne Dateien nicht auflisten.
  Optimierte Routinen sorgen in der neuen Version 5 für noch schnelleres Einlesen der Dateilisten in Ihr Word-Dokument.
 
Bildschirmfoto
  Nach der automatischen Installation wird der Assistent in Word 2010 und 2007 über das Register SmartTools oder auf Wunsch über Einfügen aufgerufen.
In Word 2003 und 2002/XP und 2000 erfolgt der Aufruf über das Menü Einfügen-Dateiliste. Im nachfolgenden Dialog legen Sie im ersten Schritt das Laufwerk (Startverzeichnis) fest, von dem eine Dateiliste erstellt werden soll. Dabei können bis zu 3 Unterverzeichnisse mit verschiedenen Zusatzinformationen aufgelistet werden – zum Beispiel:
  Für Ihre Digitalfoto-Sammlung: Geben Sie jetzt auch Infos zu Bild-Dateien (Breite * Höhe, Anzahl Farben) in der Liste aus.
  Komplexe Strukturen vereinfachen: Legen Sie die Anzahl der auszulesenden Ebenen (maximal 3) individuell fest.
  Mehr Übersicht: Die Ausgabe der Unterverzeichnisnamen lässt sich auf Wunsch unterdrücken, um nur die reine Dateiliste zu erhalten. Alternativ dazu können Sie auch nur die Verzeichnisstruktur samt Statistik (Anzahl der Dateien und Gesamtgröße) ausgeben lassen.
  Für Profis: Ausgabe der Versionsinformationen von EXE-, DLL- und OCX-Dateien.
Hyperlinks: Auf Wunsch werden die eingefügten Verzeichnisse automatisch zu Hyperlinks, damit Sie direkt aus Word darauf zugreifen können.
Bildschirmfoto
SmartTools Publishing bietet Ihnen den SmartTools DateiLister 5.0 für Word kostenlos zum Download an. Klicken Sie einfach auf das Symbol Download Vollversion, um das voll automatische Setup samt Anleitung herunterzuladen.

Weitere Tools und Downloads für Word 2010, 2007, 2003 und 2002/XP
Serienmailer für Word: Personalisierte E-Mails aus Word 2010, 2007, 2003 und 2002/XP an Outlook-Kontakte oder andere Adresslisten verschicken
NitroPDF - die PDF-Komplettlösung: PDF-Dateien direkt öffnen, bearbeiten, kommentieren, erstellen oder nach Word umwandeln!
SmartTools Best of Word Weekly - Über 2.500 Seiten mit Word-Tipps, fertigen Lösungen und Helplines - Blitzschneller Zugriff per Volltextsuche direkt aus Word

Copyright © 2017
SmartTools Publishing

Vollversion