Add-In-World


Unterstützte
Outlook-Versionen:


Gratis

Vollversion

So bestellen Sie
bei SmartTools
Publishing


Artikelnummer:
79023

Zum Blättern
klicken Sie hier:
zum vorherigen Produktzum nächsten Produkt
zum Katalog-Index

Add-In-WorldKlicken Sie hier!
Office-Erweiterungen zum kostenlosen Download!


SmartTools LockOutlook 6.0 für Outlook 365, 2019, 2016, 2013 und 2010
NEUE VERSION: Der komfortable Zugriffsschutz für Outlook – jetzt auch für Outlook 365 und 2019
 
Bildschirmfoto
Die meisten Anwender nutzen Outlook als Kommunikationszentrale für wichtige und vertrauliche E-Mails, Kontakte und Termine. Das Problem: Wenn Sie den Arbeitsplatz kurz verlassen, kann jeder auf Ihre persönlichen Outlook-Daten zugreifen. Der Kennwortschutz von Outlook erlaubt leider nur die Abfrage eines Kennworts beim Start von Outlook.
Mit dem neuen SmartTools LockOutlook 6.0 können Sie Outlook 365, 2019 2016, 2013 und 2010 mit einem einzigen Mausklick oder einer Tastenkombination vorübergehend deaktivieren und erst nach Kennworteingabe wieder zum Leben erwecken. Ihre sensiblen Daten sind somit optimal geschützt, wenn Sie sich kurz von Ihrem Arbeitsplatz entfernen.
Sie haben außerdem die Möglichkeit gezielt einzelne Ordner per individuellem Kennwort vor neugierigen Blicken zu verbergen und nur bestimmten Anwendern das Anlegen oder Bearbeiten von Nachrichten, Kontakten und Terminen zu erlauben. Outlook lässt sich zudem automatisch schützen, wenn nach einer individuell einstellbaren Zeit (1 bis 30 Minuten) keine Maus- oder Tastaturaktivitäten vorgenommen werden.

So einfach schützen Sie den Zugriff auf Outlook
Sie bestimmen, ob der Kennwortschutz beim Start von Outlook und/oder beim Zugriff auf den Einstellungen-Dialog von SmartTools LockOutlook aktiviert werden soll.
Bildschirmfoto
Schützen Sie auf Wunsch die VBA-Entwicklungsumgebung und erlauben Sie den Aufruf nur nach korrekter Kennworteingabe erlauben. Zur eigenen Sicherheit lässt sich in den Optionen eine beliebige Frage samt Antwort hinterlegen, um den Zugriff auch bei vergessenem Passwort zu ermöglichen.
Unser Tipp: Schalten Sie die neue Option Hotkey 'Strg+L' aktivieren für einen schnellen Outlook-Schutz über die Tastenkombination Strg+L ein.
Bildschirmfoto
Anschließend wird Outlook bei einem Mausklick auf das Symbol Outlook jetzt schützen minimiert in der Taskleiste von Windows abgelegt. Erst nach der Eingabe des korrekten Kennworts wird Outlook wieder geöffnet.

Kennwortschutz für Outlook-Ordner
Bildschirmfoto
Mit SmartTools LockOutlook 6.0 schützen Sie beliebige Outlook-Ordner Ihrer PST-Datei mit einem individuellen Kennwort vor unerwünschtem Zugriff. Auf diese Weise können Sie vertrauliche Daten verbergen, wenn Sie mit mehreren Anwendern an einem Rechner arbeiten oder Kollegen während Ihrer Abwesenheit Ihre E-Mails durchsehen müssen.

Erstellen und Löschen von Mails, Kontakten etc. unter Kontrolle
Legen Sie außerdem gezielt fest, dass ein Anlegen und Bearbeiten von Outlook-Elementen (E-Mails, Kontakte, Aufgaben etc.) erst nach Kennworteingabe möglich ist:
Bildschirmfoto
Sie müssen den Ordner- oder Elementeschutz bei zu vielen lästigen Kennwortabfragen nicht komplett abschalten und später wieder neu einrichten. Ganz einfach wird der Schutz nach einer einmaligen Eingabe des Kennwortes vorübergehend deaktiviert und mit Pause beenden sofort wieder aktiv.

Nutzen Sie die erweiterte Pro-Version
Bildschirmfoto
Die erweiterte Version SmartTools LockOutlook Pro 6.0 bietet neben den Funktionen der kostenlosen Version zusätzlich Unterstützung für Exchange und ermöglicht den gezielten Schutz für beliebig viele Ordner Ihrer PST-Datei oder öffentlicher Ordner. Außerdem erhalten Sie einen Zugriffsschutz für Suchordner sowie Deinstallationsschutz für SmartTools LockOutlook:
SmartTools LockOutlook 6.0 Pro für Outlook 365, 2019, 2016, 2013 und 2010
SmartTools Publishing bietet Ihnen SmartTools LockOutlook 6.0 kostenlos zum Download an. Klicken Sie einfach auf das Symbol Download Vollversion, um das voll automatische Setup samt Anleitung herunterzuladen.

E-Book-Tipp: WINMAIL.DAT und andere Outlook-Probleme schnell und einfach lösen
Bildschirmfoto
Wenn Outlook nicht mehr läuft, kommt das für viele Anwender einer mittleren Katastrophe gleich; Kontakte, Termine, Aufgaben, E-Mails - zu viele wichtige Informationen werden zentral in Outlook verwaltet.
Grund zur Panik besteht trotzdem nicht, denn oft lässt sich Outlook wieder reparieren, ohne dass wichtige Daten verloren gehen. Unser neuestes E-Book hilft bei der Fehlersuche und beschreibt, wie Sie am besten auf einzelne Fehler reagieren, um Outlook wieder einsatzfähig zu machen. Eine Neuinstallation ist dabei wirklich nur der allerletzte Schritt.
Wir zeigen Ihnen nicht nur, wie Sie schwerwiegende Programmfehler aus der Welt schaffen. Wir widmen uns auch klassischen Outlook-Problemen, die sich zum Teil hartnäckig seit mehreren Outlook-Generationen halten. Dazu zählen unliebsame WINMAIL.DAT-Anhänge oder nicht verfügbare E-Mail-Adressbücher:
  Erste Pannenhilfe Schritt für Schritt
  Virenscanner als Fehlerquelle
  Fehler durch Startparameter beseitigen
  So können Sie Datendateien reparieren
  Neues Profil anlegen
  Nutzen Sie die wenig bekannten Protokollfunktionen von Outlook
  Kostenlose Support-Tools von Microsoft richtig einsetzen
  Automatische Kontoeinrichtung kontrollieren
  OST-Datei auf anderes Laufwerk verschieben
  Adressbuch aktivieren
Das brandneue E-Book: Outlook-Pannenhilfe für jedermann

Weitere Tools & Downloads zu Outlook 365, 2019, 2016, 2013 und 2010
SmartTools AutoFiler - E-Mail-Ablage so einfach wie nie - Nachrichten per Mausklick ablegen, archivieren und organisieren
SmartTools Outlook Backup - Outlook-Daten und -Einstellungen komfortabel sichern, wiederherstellen oder auf einen anderen Rechner übertragen
SmartTools Adress-Assistent für Outlook - Die genial einfache Adressübernahme aus E-Mails, Webseiten, PDF-Dateien, Word-Dokumenten, vCards, Online-Formularen usw. nach Outlook

Impressum

Datenschutz

Copyright © 2018
SmartTools Publishing

Vollversion