Add-In-World


Unterstützte
Outlook-Versionen:


Gratis

Vollversion

So bestellen Sie
bei SmartTools
Publishing


Artikelnummer:
79030

Zum Blättern
klicken Sie hier:
zum vorherigen Produktzum nächsten Produkt
zum Katalog-Index

Add-In-WorldKlicken Sie hier!
Office-Erweiterungen zum kostenlosen Download!


SmartTools FollowUp-Manager 5.0 für Outlook
NEUE VERSION: Mail-Nachverfolgungen und Erinnerungen blitzschnell zuweisen – Jetzt mit erweiterter IMAP-Unterstützung und Zuordnung von Kategorien
 
Bildschirmfoto
Zur Erinnerung an wichtige E-Mails sind Nachverfolgungen praktisch, doch leider müssen sie für jede Nachricht neu mit Betreff, Fälligkeit und Uhrzeit eingerichtet werden. Mit dem neuen SmartTools FollowUp-Manager 5.0 für Outlook 2016/2013/2010 (32- und 64-Bit), 2007 und Office 365 können Sie jetzt Ihre 10 wichtigsten Nachverfolgungsdefinitionen samt Erinnerung speichern und dann jederzeit per Mausklick der aktuellen E-Mail zuweisen. Sie müssen also nur einmal die Einstellungen für eine Nachverfolgung festlegen und sparen in Zukunft viel Zeit bei der Bearbeitung Ihres Posteingangs.
Bildschirmfoto
Bei Bedarf können Sie eine Nachverfolgung auch mehreren Mails gleichzeitig zuweisen

Nachverfolgungen und Erinnerungen jetzt auch in IMAP-Konten nutzen
IMAP-Postfächer unterstützen leider keine benutzerdefinierten Nachverfolgungen oder Erinnerungen für E-Mails, so dass Sie auf diese erweiterten Funktionen normalerweise verzichten müssen. Der neue SmartTools FollowUp-Manager 5.0 schließt diese Lücke mit einem Kunstgriff: Auf Wunsch erstellt das Add-In für jede nachzuverfolgende E-Mail per Mausklick eine neue Aufgabe mit einem Link auf die E-Mail. Mit diesem Kniff können Sie also auch in IMAP-Postfächern Nachverfolgungen setzen und sich an wichtige E-Mails erinnern lassen.
Bildschirmfoto
Mit dem SmartTools FollowUp-Manager 5.0 können Sie sich jetzt auch in IMAP-Postfächern an E-Mails erinnern lassen
Zusätzlich können Sie in der Version 5.0 des FollowUp-Managers auch Kategorien zuweisen und den Nachverfolgungstext frei bestimmen.

Jetzt sind Ihre TOP 10-Nachverfolgungen sofort griffbereit
Nach der automatischen Installation des SmartTools FollowUp-Managers richten Sie zunächst Ihre wichtigsten Nachverfolgungseinstellungen ein. Später können Sie diese Nachverfolgungen einer oder gleich mehreren markierten Mails zuweisen – über ein Outlook-Menü oder direkt aus der geöffneten Mail heraus.
Das Einrichten Ihrer Nachverfolgungen ist schnell erklärt:
Bildschirmfoto
Als Kennzeichnungstext wählen Sie einen voreingestellten Text aus oder tragen einen beliebigen eigenen Text ein
  Legen Sie zunächst einen Namen fest (etwa "Anrufen: Nächste Woche"), unter dem Sie die Nachverfolgung später über das Menü Zuordnen oder direkt aus einer geöffneten Mail heraus abrufen möchten.
  Geben Sie einen Nachverfolgungstext und die Fälligkeit ein. Bei Bedarf lassen sich auch eine Priorität, eine Kategorie und eine Erinnerung mit der Nachverfolgung verbinden.
  Die fertigen Nachverfolgungen werden dann einfach über die Liste SmartTools FollowUp-Manager der aktuell markierten Nachricht oder gleich mehreren Nachrichten zugewiesen.
Nachverfolgungen erkennen Sie in Ihrem Posteingang an der roten Flagge und einem hervorgehobenen Kennzeichnungstext (zum Beispiel "Zur Nachverfolgung am Mittwoch, 22. Juni 2016"). Jetzt sind Ihre 10 wichtigsten Nachverfolgungseinstellungen in einer alphabetisch sortierten Liste sofort griffbereit und können bei Bedarf jederzeit nachträglich verändert werden.
SmartTools Publishing bietet Ihnen den SmartTools FollowUp-Manager 5.0 zum kostenlosen Download an. Klicken Sie auf das Symbol Download Vollversion, um das voll automatische Setup samt Anleitung herunterzuladen.

E-Book-Tipp: Outlook-Regeln perfekt im Griff
Bildschirmfoto
Outlook kann Sie effektiv beim Organisieren Ihrer E-Mails unterstützen.
  Was ist wichtig?
  Welche E-Mails können erst einmal warten?
  Wie bleibt der Posteingang überschaubar?
Mit Regeln können Sie bestimmte E-Mails automatisch zur schnellen Beantwortung kennzeichnen. Oder Sie lassen E-Mails bestimmter Absender generell in entsprechende Unterordner verschieben, damit Sie sie später in Ruhe durchlesen können.
Auf über 100 Seiten zeigen wir in unserem E-Book, wie Sie Outlook-Regeln effektiv einsetzen. Behandelt werden alle Aspekte vom ersten Anlegen einer Regel, über das Einrichten komplexer Regeln für spezielle Aufgabenbereiche sowie die Verwaltung von Regeln für mehrere E-Mail-Konten bis zur Fehleranalyse. Außerdem stellen wir zahlreiche Praxisbeispiele vor, die als Anregung für Ihre eigenen Regeln dienen können:
  Warum Regeln so nützlich sind
  Regel per Vorlage erstellen
  Regeln auf Kommando anwenden
  Regeln für mehrere Konten verwalten
  Clientregeln und Serverregeln
  Regeln für die Urlaubszeit
  VBA-Makros per Regel ausführen
  Fernsteuerung per Outlook-Regel
  Duplikate gesendeter E-Mails vermeiden
  Versand mit automatischem Bcc
  Mehr Serverspeicher für Outlook-Regeln
  Speicherprobleme vermeiden
  Regeln in alphabetischer Reihenfolge
  Tipps & Kniffe zur Fehlersuche
Nur kurze Zeit gilt unser Einführungspreis mit über 40% Rabatt:
Das brandneue E-Book: Outlook-Regeln perfekt im Griff

Weitere Tools & Downloads zu Outlook 2016, 2013, 2010, 2007 und Office 365
SmartTools E-Mail Organizer-Paket 2016 - Das Komplettpaket zum Organisieren, Archivieren und Optimieren von E-Mails in Outlook
SmartTools Outlook Backup - Outlook-Daten und -Einstellungen komfortabel sichern, wiederherstellen oder auf einen anderen Rechner übertragen
SmartTools AutoFiler - E-Mail-Ablage so einfach wie nie - Nachrichten per Mausklick ablegen, archivieren und organisieren

Copyright © 2017
SmartTools Publishing

Vollversion