Add-In-World


Unterstützte
Word-Versionen:


29
(zzgl. Versand
und Nachnahme)

Vollversion

So bestellen Sie
bei SmartTools
Publishing


Artikelnummer:
30035

Zum Blättern
klicken Sie hier:
zum vorherigen Produktzum nächsten Produkt
zum Katalog-Index

Add-In-WorldKlicken Sie hier!
Office-Erweiterungen zum kostenlosen Download!


SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016
NEUE VERSION: Komfortable Adressübernahme aus Outlook, Exchange und Access in Ihre Word- Dokumente – für Word 2016/2013/2010 (32-/64-Bit), 2007, 2003 und Office 365
 
Bildschirmfoto
Mit dem SmartTools Brief- und Fax-Manager für Word erledigen Sie die tägliche Korrespondenz in Zukunft schnell und komfortabel!
Geben Sie nie wieder Adressen doppelt ein:
Der SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 reduziert das Erstellen eines neuen Briefes in Word 2016/2013/2010 (32-/64-Bit), 2007, 2003 und Office 365 auf wenige Mausklicks. In Zukunft geben Sie keine Adresse mehr doppelt ein, denn Sie können auf Ihre vorhandenen Adressen in den Outlook-Kontakten, in jeder beliebigen Access-Datenbank oder auf dem Exchange Server zugreifen.
Den ganzen Vorgang steuern Sie direkt aus Word, denn der SmartTools Brief- und Fax-Manager integriert sich nach der automatischen Installation nahtlos in jede aktuelle Word-Version:
Bildschirmfoto
  Starten Sie den Brief- und Fax-Manager per Mausklick und erhalten eine Liste der verfügbaren Adressen.
  Sie markieren den gewünschten Empfänger.
  Der Assistent öffnet ein neues Dokument auf Basis einer Ihrer vorbereiteten Brief- oder Fax-Vorlagen und fügt die Adresse samt Anrede genau an den richtigen Stellen ein.
  Auf Wunsch wird das Dokument automatisch nach dem Empfänger sowie dem aktuellen Datum benannt und gleich im richtigen Verzeichnis gespeichert.
Die wichtigsten Highlights des SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016:
  Ein Setup für alle aktuellen Word-Versionen: Der SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 wird nahtlos in Word 2016/2013/2010 (32-/64-Bit), 2007, 2003 oder Office 365 integriert.
  Volle Unterstützung von Windows 10, 8.x, Windows 7 und Windows XP.
  Erweiterter Abruf von Zusatzinformationen: Aus Outlook können Sie neben der Adresse bis zu 10 zusätzliche Informationen (zum Beispiel Kunden-Nr., Position, Fax, Mobiltelefon, Geburtstag etc.) in Ihr Word-Dokument einfügen.
  Unterstützung von benutzerdefinierten Feldern: Wenn Sie die Kontaktinformationen in Outlook um individuelle Felder erweitert haben, können Sie auch diese Daten ab sofort direkt nach Word übernehmen.
  Individuelle Musterbriefverwaltung: Erstellen Sie Ihre Briefe in Zukunft noch schneller, indem Sie nicht nur die Adresse, sondern auch häufig benötigte Mustertexte per Mausklick einfügen lassen. Mit wenig Aufwand können Sie Ihre eigenen individuellen Musterbriefe ergänzen und in Zukunft für neue Briefe abrufen.
  Ausführliches Tutorial: Die integrierte Bedienungsanleitung enthält eine Schnellstartanleitung für die ersten Schritte. Eine klare Struktur und zahlreiche Bildschirmfotos helfen Ihnen dabei, in kürzester Zeit von den neuen Funktionen zu profitieren.
Der tausendfach bewährte SmartTools Brief- und Fax-Manager ist ab sofort in der neuen Version 2016 verfügbar und kann jetzt zum Aktionspreis von nur 29,00 € (regulär: 39,00 €) bestellt werden:
Klicken Sie hier für eine Bestellung des Brief- und Fax-Manager 2016 zum Aktionspreis
Im Folgenden erhalten Sie noch weitere Details zur Funktionsweise des SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016:

Wenige Mausklicks zum fertigen Brief
Nach der automatischen Installation stehen Ihnen die neuen Funktionen in Word 2016/2013/2010 (32-/64-Bit), 2007 und Office 365 auf den Registern Start, Einfügen und SmartTools zur Verfügung. In der Word-Version 2003 finden Sie sämtliche Funktionen auf der neuen Symbolleiste SmartTools Brief- und Fax-Manager. Hier die Bedienung am Beispiel von Word 2016/2013/2010 (32-/64-Bit) und 2007:
1.  Zunächst wählen Sie Ihre Outlook-Ordner oder Access-Datenbanken mit den Adressen aus und bestimmen anschließend die Dokumentvorlage, mit der Sie Ihren Brief oder das Fax schreiben möchten. Der SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 erlaubt die Definition beliebig vieler Dokumentvorlagen (beispielsweise für Privat/Geschäftlich, verschiedene Firmen, Rechnungen, Mahnungen, Lieferscheine, Angebote usw.). Und Sie sind dabei vollkommen flexibel, denn mit Hilfe von Textmarken können Sie genau bestimmen, an welchen Stellen die Informationen eingefügt werden sollen.
2.  In Zukunft starten Sie den SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 dann per Mausklick über das Start-Register. Nach wenigen Augenblicken erscheint ein Dialogfeld mit allen zur Verfügung stehenden Adressen. Verwenden Sie das alphabetische Register oder die Suchfunktion, um den gewünschten Eintrag blitzschnell ausfindig zu machen. Ein Doppelklick genügt und die Adresse ist ausgewählt.
 
Bildschirmfoto
  Auf Wunsch können Sie neben der Adresse noch Zusatzinfos wie Kundennummer, Abteilung, Geburtstag, E-Mail-Adresse usw. aus Outlook-Feldern (Standard oder Benutzerdefiniert) oder Ihrer Access-Datenbank übernehmen.
3.  Wählen Sie auf Wunsch noch einen vorbereiteten Mustertext aus und lassen Sie das Dokument unter einem automatisch zusammengesetzten Namen (beispielsweise aus dem Firmennamen und dem aktuellen Datum) speichern. Dann klicken Sie auf Fertigstellen und schon verfügen Sie über einen fertig vorbereiteten Brief mit Adresse, Anrede, Betreff und auf Wunsch auch mit komplettem Mustertext.
 
Bildschirmfoto
Wenn es einmal ganz schnell gehen soll können Sie Adressen natürlich nicht nur in Vorlagen, sondern jederzeit per Mausklick auch einfach an der aktuellen Cursorposition einfügen.

Optimale Anbindung an Outlook 2016, 2013, 2010, 2007 und 2003
Der SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 schafft eine komfortable Schnittstelle zu Outlook und ermöglicht Ihnen die kinderleichte Übernahme Ihrer Adressen in Briefe, Faxe und andere Dokumente:
Bildschirmfoto
  Verwalten Sie beliebig viele Kontakte-Ordner im Brief- und Fax-Manager. Wenn Sie beispielsweise Ihre Adressen nach "Privat", "Firma" und "Verein" aufgeteilt haben, können Sie aus dem Assistenten jederzeit auf jeden dieser Ordner zugreifen.
  Wenn Sie im Netzwerk mit einem Exchange-Server arbeiten, nutzen Sie auch Adressen aus öffentlichen Ordnern in Ihren Word-Dokumenten.
  Problemloser Zugriff auf alle drei Adresstypen, die mit einem Outlook-Kontakt gespeichert werden können. Sie sind also nicht allein auf die Postadresse angewiesen.
  Wenn Sie das Feld "Anrede" in Outlook ausgefüllt haben, nutzt der Brief- und Fax-Manager diese Information, um automatisch eine Anrede wie "Sehr geehrter Herr Schulze" zu erzeugen.
  Übernehmen Sie neben der Adresse weitere wichtige Zusatzinformationen. So können Sie beispielsweise auch die Kundenummer, die E-Mail-Adressen, die Positionsbezeichnung oder die Abteilungsbezeichnung auslesen und in Ihre Briefe einfügen. In der aktuellen Version kann der Brief- und Fax-Manager sogar Daten aus benutzerdefinierten Feldern nach Word übernehmen, die Sie selber in Outlook angelegt haben.

Flexible Schnittstelle zu jeder beliebigen Access-Datenbank
Umfangreiche Datenbestände wie Kunden- und Interessenten-Adressen werden typischerweise nicht in Outlook, sonder eher in einer Access-Datenbank gespeichert. Der SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 öffnet Ihnen auch den Zugriff auf diese Adressdaten und zwar unabhängig davon, wie Sie Ihre Datenbank aufgebaut haben:
  Im Brief- und Fax-Manager können Sie beliebig viele Datenquellen einrichten und damit nicht nur eine unbegrenzte Anzahl von Datenbanken einsetzen, sondern auch unterschiedliche Tabellen und Abfragen nutzen.
 
Bildschirmfoto
  Sie müssen Ihre Datenbanken nicht nach speziellen Vorgaben einrichten, sondern der Brief- und Fax-Manager passt sich flexibel an. Ein komfortabler Assistent hilft Ihnen bei der Zuordnung der Felder mit den Adressinformationen.
  Auch für die automatische Definition der Anrede richtet sich der Brief- und Fax-Manager ganz nach Ihren Vorgaben. Egal, ob Sie die Anrede bereits fest gespeichert oder in Form von Codes bzw. Kürzeln hinterlegt haben: Sie erhalten in Ihren Briefen immer das richtige Ergebnis.
  Übernehmen Sie neben der Adresse beliebige Zusatzinformationen wie Umsatzzahlen, Kundennummer, Name des gekauften Produktes, Termine usw. aus der Access-Datenbank nach Word. Auch diese Daten lassen sich mit Hilfe von Textmarken exakt an jeder beliebigen Stelle im Text platzieren.

BONUS: Musterbriefe, automatische Dateiablage und ein Textmarken-Assistent
Bildschirmfoto
  Der Brief- und Fax-Manager bietet bereits 100 fertige Musterbriefe, die jederzeit per Mausklick zur Verfügung stehen und in Ihre Dokumente eingefügt werden können. In der neuen Version können Sie diese Briefe beliebig bearbeitet und auch weitere individuelle Mustertexte hinzufügen, so dass Sie viele Anschreiben wirklich in wenigen Sekunden zusammenklicken können.
  Legen Sie einmal die Verzeichnisse fest, in denen Sie Ihre Korrespondenz speichern und wählen Sie sie in Zukunft per Mausklick aus. Der SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 kann für Sie auch automatisch einen aussagekräftigen Dateinamen mit Datum und Namen des Empfängers zusammensetzen.
 
Bildschirmfoto
  Mit dem integrierten Textmarken-Tool werden Textmarken für Adress- und Anrede-Elemente einfach über die Symbolleiste an der aktuellen Cursorposition eingefügt.

Die optimale Ergänzung für Ihre tägliche Arbeit mit Word
Der SmartTools Brief- und Fax-Manager ist seit vielen Jahren eine der erfolgreichsten Word-Erweiterungen von SmartTools Publishing. Die aktuelle Version ist leistungsfähig, komfortabel und nach der automatischen Installation sofort einsatzbereit. Für kurze Zeit gilt jetzt ein besonders günstiger Aktionspreis. Sie sparen zurzeit 25% auf den offiziellen Verkaufspreis:
Version
Preis netto
Preis inkl. 19% Mwst.
SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 - Einzelplatzlizenz zum Aktionspreis
24,37 €
29,00 €
SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 – Update von der Version 2013
20,17 €
24,00 €
Mit Bestellung Vollversion rufen Sie unser Bestellformular ab. Sie können es bequem am Bildschirm ausfüllen und es uns per Mausklick über das Internet zuschicken oder zunächst ausdrucken und dann faxen. Für Mehrfachlizenzen, Bestellungen aus dem Ausland, Kreditkarten-Bestellungen, Bestellungen auf Rechnung sowie alle weiteren Fragen zum SmartTools Brief- und Fax-Manager 2016 wenden Sie sich bitte an:
SmartTools Publishing
Luisenstr. 52
49565 Bramsche
Deutschland
Telefon: 05461/9952-0
Telefax: 05461/2609

Copyright © 2017
SmartTools Publishing

Vollversion